Singer-Songwriter-Pop, beeinflusst durch britische Künstler wie David Bowie, Elbow, Lloyd Cole und Damien Rice – dafür steht der Berliner Songwriter Tico Doray. Gitarrenlastige, mit Melancholie geladene Indieklänge, gepaart mit dem britischen Rock’n’Roll der Sechziger und Neunziger ergeben ein spannendes, abwechslungsreiches Set, welches man gesehen und genossen haben muss. Advertisements